Steps to the Stars rocks my world
Us5 - Chris verlässt die Band: "US5 HAT MEIN LEBEN ZERSTÖRT!"

Der junge Mann, den BILD zum Interview trifft, ist ein anderer. �Ich bin körperlich und psychisch am Ende. Seit Monaten empfinde ich keine Freude mehr.“

Chris spricht leise, die Augen müde, sein Körper dürr, am Hals ein Ausschlag. Immer wieder kämpft der Teenie-Schwarm (9 �Top Ten“-Singles in drei Jahren) gegen die Tränen: �Ich komme nicht aus dem Bett, fühle mich kraftlos, leer.“

Sein Traum kippte vor einem Jahr. Der stressige Alltag: Auftritte, Fans, Medien. Keine engen Freunde mehr, keine Freundin, keine Liebe.

Chris: �Irgendwann habe ich nur noch eine Rolle gespielt. Ich hatte keine sozialen Kontakte. Da war niemand, dem ich mich öffnen konnte.“

Chris begab sich in psychiatrische Behandlung: �Es war hart, mir das einzugestehen. Aber ich merkte, dass ich nicht mehr konnte.“

Der Arzt riet ihm zum sofortigen Ausstieg: �Es tut mir leid für die Fans, für die Jungs aus der Band. Aber meine Gesundheit geht vor. Wenn ich jetzt nicht aufhöre, dann gehe ich zugrunde.“

Sein letzter Auftritt mit �US5“ war am Wochenende in Düsseldorf. Erschöpft erlitt Chris in seiner Garderobe einen Kreislaufkollaps.

Danach entschied sich der Sänger endgültig. Sein Anwalt Nikolaus Schmitte: �Sein Vertrag muss mit sofortiger Wirkung beendet werden.“

Das endgültige Aus! Chris zu BILD: �Ich will nie wieder Musik machen!“

Wie es mit der Band weitergeht, entscheidet sich in den nächsten Tagen.

 

Quelle: bild.de

 

 

Doch wie das Management der Band nun bestätigt haben soll, wird die Band weiter hin bestehen bleiben. Sie wird lediglich ihren Namen von Us5 auf Us4 umtaufen!

 

Quelle:http://www.richie-stringini.us/ 

21.8.08 15:54
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(26.9.08 15:30)
chris bitte nicht


(26.9.08 15:30)
chris bitte nicht bitte bitte bitte

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Home

Gästebuch

Stars

Do it your way

Online

Gallery

Gratis bloggen bei
myblog.de